LAUNCH EVENT

 

Es ist nun offiziell und wurde ausgiebig gefeiert.

Grafik eines Abzeichens

 

Der InnoMake ist als Medizinprodukt der Klasse 1 am europäischen Markt zugelassen. Die strengen Qualitätsprüfungen wurden erfolgreich abgeschlossen und dies wurde, gemeinsam mit Kunden, Partnern und Interessenten bei einem grandiosen Launch-Event in Wien gefeiert.

 

Blick auf die Menschenmenge. Zu sehen sind auf Bierbänken sitzende, sich unterhaltende Personen.

 

Neben Speis und Trank wurde der Innomake ausgiebig in unserem Hindernisparcour getestet und wir bekamen tolles Feedback von unseren künftigen Kunden. Diese wurden dahingehend auch perfekt von unserem österreichischen Vertriebspartner Videbis betreut. Neben der Testung des InnoMakes konnten sich die Interessenten auch bezüglich einer Antragsstellung bei der Hilfsgemeinschaft informieren. Den musikalischen Rahmen bot die Band Pepe Allstar und für ausgelassene Stimmung sorgte Kabarettist Norbert Peter. Neben Reden von unseren „Spezial Guests“ fand auch die Verlosung eines InnoMake statt.

 

 

Kundin beim Testen des InnoMake (braune Schuhe, schwarzes Aufsatzteil) auf unserem Hindernisparcour

Foto von unserem Hindernisparcour

roter Footdruck mit offener Ladefläche und Griller auf dieser

Husek versorgte uns mit seinem Foodtruck mit köstlichen Schweinsbraten, sowie für die Vegetarier mit einer Gemüsepfanne.

 

Band Pepe All Star mit Sängerin begleitet von drei Musikern (Keyboard, Saxophone und Schlagzeug)

Die Band Pepe Allstar heizte uns gewaltig ein     

Stand mit InnoMake Schuhe in verschiedenen Größen, davor stehend ein Videbis Mitarbeiter wie er Interessenten den InnoMake erklärt.

Mitarbeiter der Videbis erklärten Interessenten den InnoMake, welchen man ausgiebig testen konnte.

 

 

 

#InnovationWeeks

 

Jeden Mittwoch und Freitag erwarten euch hier neue Interviews von unseren Eventgästen, die den Hindernisparcour bewältigt haben.
Auch Sehende mit Simulationsbrillen haben sich dieser Aufgabe gestellt.
Schicke auch du uns bis 30.10.2020 ein Video und gewinne ein Paar InnoMake (inkl. Schuhe und unseren Support).
Via Mail oder Facebook-Messenger!

 

Michele Macura, blind

 

 

Marcella Kral, sehend

 

 

Hannes Reiter, stark sehbehindert

 

 

Hildegard Monschein,  stark sehbehindert

 

 

Sami Demirel, blind und Blindenführhundbesitzer

 

 

Mathias Schmuckerschlag, blind

 

 

Gabriele Grubner, stark sehbehindert ( unter 5%)

 

 

Charlotte Pichler, z.Z. 9 Jahre jung, sehend

 

 

Andreas Lindermair – sehend – Partnerin Gabi ist stark sehbeeinträchtigt)

 

Dich hat der InnoMake auch überzeugt?
Dann such dir den nächsten Händler: klicke HIER (Link).

 

 

 

 

Vielen Dank an unsere Sponsoren für dieses Event

 

Auf den Bild zu sehen, Logo von Ströck- Brot GmbH
Auf den Bild zu sehen, Logo der Videbis GmbH
Auf den Bild zu sehen, Logo von Henkell Freixenet Austria GmbH
Auf den Bild zu sehen: Logo von Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs
Auf den Bild zu sehen, Logo von Wiegert Obst und Gemüsegroßhandel GmbH
Auf den Bild zu sehen, Logo von Weingut Winter
auf den Bild zu sehen, Logo der Ottakringer Brauerei GmbH
Auf den Bild zu sehen, Logo von Husek GmbH
Auf den Bild zu sehen, Logo der Röststation von Johann Jahrmann
Auf den Bild zu sehen: Logo von ProSound Veranstaltungstechnik - Bühnenbau
Auf den Bild zu sehen: Logo von Coca Cola