2019

 

  •  FUTUREZONE-Award 2019 1. Platz
    “Kategorie: Mobilität der Zukunft“

    unterstützt durch „AIT – Austrian Institute of Technology“
  • „Anerkennungsurkunde vom Land Niederösterreich“
    Innovationspreis; “…für die hervorragende Innovation…”

2018

  • “Sonderkategorie: Vorbild Barrierefreiheit 2018“
    unterstützt von „Kultur Niederösterreich und BhW Niederösterreich“
  • „UNIQA – Mission 120“
    Best Diversity Social Entrepreneurship

2017

  • “Webit’s Founders Games in Sofia”
    Platz 5 aus über 2.500 Bewerbern
  • „GEWINN Jungunternehmer“
    Gesamtplatz 12 aus über 1.000 Bewerber

2016

  • „120 Sekunden Pitch“
    „Beste Geschäftsidee Niederösterreichs“ (30.000 EUR Scheck Medienvolumen & Cash)
    Präsentiert von Bezirksblätter NÖ und der WKO
  • „GEWINN Jungunternehmer Preis“
    Gesamtplatz: 7 (1.000 EUR Scheck Preisgeld)
    Sponsored by DREI, UniCredit Bank Austria und GEWINN
  • „Get Social Business Award“
    Platz 2 (3.770 EUR Scheck Preisgeld) – Sponsored by Coca Cola
  • „VCÖ Mobilitätspreis 2016“
    Top 5 – Projekt, Kategorie: Barrierefreie und sozial gerechte Mobilität
    Sponsored by Bundesministerium, ÖBB, Klima-Aktiv
  • „GEWINN Jungunternehmer Preis“
    Gesamtplatz 11 – Kategorie „Idee des Jahres“ Rang 1 (4.000 EUR Scheck Preisgeld)
    Sponsored by DREI, UniCredit Bank Austria, GEWINN und BISNODE

2014

  • „Unter den 50 besten Startups der Welt“
    PIONEERS FESTIVAL in der Wiener Hofburg

2013

  • „Innovativste Businessidee“
    TV-Startup-Sendung “2 Minuten 2 Millionen“ auf PULS4
    (Liveübertragung) – Sponsored by KONICA MINOLTA AUSTRIA

2012

  • „Beste Idee des Jahres“
    HTL Mistelbach, Diplomarbeit